Über uns.

Gestartet im Jahr 2015 als „BaLi Sportcamp“ zählen die blauer Affe Feriencamps heute zu einem der führenden Anbieter von professioneller Ferienbetreuung in Westfalen. Das hat vor allem einen Grund: Wir sind mit vollem Herzen bei der Sache. Ferien fanden wir nämlich auch immer toll…!

Insgesamt 30 Übungsleiterinnen und Übungsleiter sorgen dafür, dass in der schönsten Zeit des Jahres Eltern entlastet sowie Kinder glücklich und ausgelastet sind. Und das mit Brief und Siegel. In jedem Camp verfügt mindestens ein Teammitglied des blauen Affen über einen Übungsleiter- und Erste-Hilfe-Schein.

Darüber hinaus müssen uns alle Bewerberinnen und Bewerber ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen und Erfahrungen im Bereich Jugendarbeit nachweisen. Da sind wir wirklich streng.

Auch wenn wir sonst viel, viel lieber lachen.